Bachblüten Grundausbildung

Bachblüten-Ausbildung:
Freitag, 31. März bis Sonntag, 2. April 2023

Bachblüten Grundausbildung

Die hohen geistigen Kräfte der Blüten, die sanfte und fliessende Kraft des Wassers und das Licht der Sonne wirken in jeder Blütenessenz zu unserem seelischen, geistigen und körperlichen Wohl.

Dr. Edward Bach hat durch seine Intuition und Sensitivität Blüten entdeckt, deren Energie eine heilende Wirkung auf die Seele des Menschen haben.

Hinter jeder körperlichen Krankheit wirkt ein geistig-seelischer Konflikt, eine Disharmonie auf der Gemütsebene oder im Verhalten des Menschen. Durch das Einnehmen der Blütenessenzen empfinden wir wieder Liebe, Freude, Weisheit und Glück. Die Gesundung des Körpers ist die natürliche Folge.

Diese Ausbildung eignet sich für alle Interessierten, welche die Blüten für sich und in der Familie als natürliche Hausapotheke anwenden möchten und für Therapeuten zur Unterstützung und Begleitung ihrer Klienten.

Ausbildungsinhalte:

  • Wirkungsweise der Blütentherapie
  • Kennenlernen aller 38 Blüten und deren Anwendung
  • Konkrete Anwendungen im Alltag (Ängste, Schmerzen, Prüfungen, Notfälle)
  • Kinder-Anwendungen (Ängste, Übergänge, Konzentration, Lernhilfen, Geduld…)
  • Mischungen herstellen
  • Meditationen und Geschichten

Seminardauer 3 Tage, 17h: 31. März bis 2. April 2023
Freitag, 09.00 bis 17.00, Samstag, 9.00 bis 17.00, Sonntag, 9.00 bis 15.00

Kosten: Fr. 880.–, inkl. Pausenverpflegung, sehr detaillierte und ausführliche Ausbildungsunterlagen, Diplom

Corona-Info: Wenn du aufgrund einer Corona-Erkrankung oder einer Massnahme wie der Test- oder Zertifikatspflicht nicht teilnehmen kannst, erstatten wir dir für dieses Seminar den vollen Seminarbetrag zurück.

Nächste Termine und Anmeldung