Spirituelle Seelenschule
Beginn 7. März 2020

Du lernst deine Seele in ihrer wahren Essenz kennen.

Du erfährst die Heilwirkung von Seelentherapien.

Was ist die Essenz der Seele?
Die Seele ist unser inneres lichtvolles Wesen, das sich durch Licht, Lebendigkeit, Kommunikation, Empathie, Freude, Leidenschaft, Kreativität und Liebe ausdrücken will. Die Seele inkarniert sich im Menschen und bildet die Persönlichkeit aus.

Die Seele bedient sich des Geistes, um Lebensabsichten und Lebensmotivationen zu schöpfen und um sich im denkenden und handelnden Menschen zu manifestieren. Jede Handlung, jedes Verhalten entspringt einer Absicht und einem Gedanken. Dabei werden wir stark geprägt von den Regeln, dem Denken und den Überzeugungen unserer Herkunftsfamilie. So beginnen wir uns anzupassen und natürliche Lebensäusserungen zu unterdrücken und verdunkeln so das Licht unserer Seele.

Die Seele will im Hier und Jetzt leuchten und leben. Also gilt es die Schleier aufzudecken und sich ihrer zu entledigen. Dazu braucht es Anleitung, Ausdauer, Wissen und Werkzeuge. Wir bedienen uns in neuer Form alter Weisheitstraditionen wie der Meditation, Channeling, leichten Trancezuständen in der Heilhypnose, dem Selbstheilungsprozess der Träume und der Gleichnissprache der Seele, der Differenzierung in Partnerschaft und Familie, der Karmalehre sowie der Rückführungstherapie.

Zudem fliessen mit Elementen der neurobiologischen Therapie neueste wissenschaftliche Erkenntnisse der Hirnforschung in die Ausbildung mit ein.

Für wen ist diese Spirituelle Seelenschule?
Die Ausbildung Spirituelle Seelenschule richtet sich an all jene, die sich für die Essenz der Seele interessieren. Während dieses Jahres durchläufst du einen tiefgreifenden Heilungs- und Wachstumsprozess.

Beginn 11. Lehrgang: 7. März 2020

Schau dir unser Video mit TeilnehmerInnen Feedbacks an...

Daten Lehrgang 2020, einmal im Monat
jeweils Samstag und Sonntag (April, Okt. und Nov. 3 Tage: Fr - So).


Meditation, die Reise zu dir selbst 07.03 - 08.03.20  
Bachblüten - heilende Begleiter der Seele 03.04 - 05.04.20, 3 Tage  
Heilhypnose und Selbsthypnose 02.05 - 03.05.20  
Der Traum als Schlüssel zur Seele 06.06 - 07.06.20  
Traumdeutung leicht gemacht 04.07 - 05.07.20  
Erlange neue Lebenskraft durch Rebirthing 29.08 - 30.08.20  
Kommunikation mit der Geistigen Welt, Channeling 1 19.09 - 20.09.20  
Die Familie erkennen, um frei zu werden 16.10 - 18.10.20, 3 Tage  
Reinkarnation und die Reise der Seele 13.11 - 15.11.20, 3 Tage  
Ich schöpfe Kraft aus meiner Seele 12.12 - 13.12.20  

Ausbildungsleitung: Silvia und Heinrich Blumer


Aufbau der Ausbildung:
10 Ausbildungsmodule einmal im Monat, jeweils Samstag und Sonntag. 3 Ausbildungsmodule von Freitag bis Sonntag.

Ausbildungszeiten:
Module mit 2 Tagen Dauer: Sa. 9.00 - 17.30, So. 9.00 - 16.30
Module mit 3 Tagen Dauer: Fr. 9.00 - 17.00, Sa. 9.00 - 17.00, So. 9.00 - 14.00 (2. Modul 15.00)

Ausbildungskosten:
Ausbildungskosten Fr. 7700.- 
Inbegriffen sind ausführliche Ausbildungsunterlagen und die Pausenverpflegung

Frühbucher Rabatte:
Bei Zahlung des Gesamtbetrages bis 30.10.19 Fr. 300.-; 19.12.19 Fr. 200.-; 28.2.20 Fr. 100.-

Weitere Zahlungsoptionen:
Zahlung in 12 Monatsraten von Fr. 642.-

Persönliche Eignung und Teilnahmebedingungen:
Offen für einen Wachstumsprozess in der Ausbildungsgruppe.
Persönliche Stabilität und Verantwortungsbewusstsein.
Reiki 1 Seminar. Du kannst das Reiki 1 Seminar auch während der Ausbildung besuchen.
Vor der definitiven Bestätigung findet ein Aufnahmegespräch statt.

Diplom:
Du kannst ein Diplom für das Leiten von Meditationen, Heilhypnosen oder Rebirthings erlangen. Voraussetzung dafür ist eine vertiefte Auseinandersetzung mit dem Ausbildungsthema und das Einreichen einer Anzahl durchgeführter Anwendungen.

Vertiefung, Weiterbildung und Supervision:
- Regelmässige Supervisionsgruppe mit Fallbesprechungen und thematischen Inputs.
- Halbjährliche Studiengruppe <Brain Talk> in neurobiologischer Therapie.
- Möglichkeit zur persönlichen Supervision und Fallbesprechung.
- Möglichkeit zur Einzeltherapie.

Neuezeit-Shop